X

Dicke Freundinnen und der beste Dieb der Welt

"Ohne den Wilden Philipp wäre das Leben langweilig wie Zahnpasta", sagt Sofie. Und das finden Ida und Belinda auch. Keiner rennt so schnell wie er, und wenn die drei Freundinnen ihn ärgern, wird sein Kopf rot wie Tomatenketschup. Nur als Pferd taugt Philipp überhaupt nicht. Anstatt sich beim Indianerspielen von Sofie ordnungsgemäß klauen zu lassen, dreht er den Spieß einfach um. Als Pferdedieb ist Philipp dann unschlagbar. Kein Wunder, dass er Sofies, Idas und Belindas liebster Feind ist.

Buch

Ab 7 Jahren • Erschienen 2011 • 48 Seiten • Verlag Friedrich Oetinger • Illustriert von Franziska Harvey • Die Erstausgabe erschien 1998

Leseprobe