X

Mick und Mo im Wilden Westen

'Schreib mir mal was über den Wilden Westen', sagte mein Sohn Ben eines Tages zu mir - und das hab' ich dann auch getan. Der Gorilla kommt vor, weil wir kurz zuvor auf der Insel Jersey gewesen war, die einen berühmten Zoo hat und wunderbare Gorillas. Von denen musste ich einfach einen in einem Buch vorkommen lassen - auch wenn er da nur aus Stoff ist.

Viele Erwachsene denken, Mick und Mo bilden sich die Abenteuer nur ein, die sie unter Mos Bett erleben, aber das ist natürlich Blödsinn. Sie erleben sie ganz wirklich, denn welches Kind mag schon Bücher, in denen es zum Schluss heißt: 'und dann stellte er fest, dass er das alles nur geträumt hatte'. Nein - die Lasso-Hilda treffen sie ganz wirklich, ebenso wie Eisenfaust-Bob und Spargel-Sten, die Gangster, die sie fangen.

Buch

Ab 6 Jahren • Erschienen 2000 • 32 Seiten • Verlag Friedrich Oetinger • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe

Hörbuch

Gelesen von Karl Menrad • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Hörprobe