X

Euer Album

Dies ist euer ganz persönliches Skizzenbuch

Für Zeichnungen, Malereien, Collagen - alles, was euch aus den Fingern fließt. Diese Seiten warten darauf, gefüllt zu werden also ...

Schickt uns eure Bilder

Cornelia Funke - Zauberwelten

<p>Im Rahmen der Ausstellung 'Cornelia Funke - Zauberwelten' in der Kunsthalle Karlsruhe entstanden all die fantasievollen kleinen Kunstwerke, die ihr hier in der kleinen Sammlung von Fotos findet. Es entstanden dreidimensionale Arbeiten im Schuhkartondeckel, Auszüge aus der Tintenwelt regten die Kinder zu eigenen Illustrationen an. Es wurde mit Pastellkreide, Gouache und Temperafarben gemalt und gezeichnet, und, und, und...</p>

Drachenreiter

<p>Liebe Cornelia Funke, ich liebe ihre Bücher über alles, am meisten gefiel mir dennoch Drachenreiter. Ich freue mich schon auf den dritten Teil. Sie haben mich inspiriert und motiviert Fliegenbein (mein absoluter Favorit aus Drachenreiter) zu zeichnen, auch wenn der Anzug warscheinlich nicht ganz stimmt, stellte ich ihn mir immer so vor. Mit Freude schicke ich ihnen somit dieses Bild, in der Hoffnung dass es auf der Homepage bald zu sehen ist. Lg Yoanahte Jony Them</p>
<p>Liebe Cornelia, ich (w/16) hab mich buchstäblich in ihre Bücher verliebt, dass sie mich bewegt haben Fliegenbein zu zeichnen. Fliegenbein ist mein absoluter Favorit aus Drachenreiter. Ich würde mich sehr freuen, wenn auch mein Bild zum Album hinzugefügt würde. Mit lieben Grüßen, Joanna </p>
<p>Liebe Cornelia Funke, mein Sohn Manuel (9 Jahre) ist ein sehr begeisterter Leser Ihrer Bücher. Heute hat er in der Schule seine Buchpräsentation zu dem Buch 'Drachenreiter', von dem er so begeistert ist. Für seine Buchpräsentation hat er ein Plakat entworfen, welches ich gerne als Zeichnung für Ihre Homepage einschicken möchte. Ich hoffe, es wird noch viele weitere Bücher geben, es ist so ein großer Schatz, wenn Kinder Freude am Lesen entwickeln können und mit Ihren Büchern wird einem das leicht gemacht. Liebe Grüße aus Wien, Andrea</p>
<p>Liebe Cornelia Funke und liebes Team um Sie herum, dies ist meine Kompositzeichnung verschiedener Skizzen aus dem Buch 'Drachenreiter', meinem Lieblingskinderbuch. Ich mache gerade einen Freiwilligendienst in Namibia und habe viel Zeit zum Zeichnen, gerade aus der Drachenreiterwelt entnehme ich gerne Motive. Ich hoffe, es gefällt Ihnen. Liebe Grüße, Pia-Marie Minge </p>
<p>Liebe Cornelia, ich habe ein Bild von Shrii gemalt, weil es eine meiner Lieblingsfiguren aus 'Die Feder eines Greifs' ist. Das Buch ist sehr cool, bitte ganz schnell die Fortsetzung schreiben! Gruß, Ole (11 Jahre)</p>
<p>Hallo Cornelia, Ich freue mich schon auf den dritten Band von Drachenreiter. Ich habe ein Bild aus dem Buch abgemalt und zum Teil auch selbst gemalt: Ein Greif und ein Koboldmaki. Mit vielen netten Grüßen, Benno Schulz</p>
<p>Viri schickt uns das aus Spanien :)</p>
<p>Liebe Cornelia Funke, ich schicke Dir mein Bild <em>Schwefelfells Freund</em> für das Album, undich freue mich schon auf das neue Buch!!! Ganz sonnige Grüße, Jakob Reitberger</p>
<p>Dies war mein zweiter Versuch, einen Phönix mit Wachsmalkreide zu malen. Liebe Grüße, Julius</p>
<p>Hi Cornelia! Hier ist ein Bild von Schwefelfell, das ich gezeichnet habe. Sie sieht nicht wirklich so aus, wie ich sie mir vorstelle und ich glaube, sie hat im Buch auch keinen Schwanz? Egal, vielleicht gefällt sie euch ja trotzdem. Liebe Grüße, Lydia</p>
<p>Hey Leute. Ich lese gerade mal wieder 'Drachenreiter' und habe deswegen ein Bild gezeichnet. Es zeigt einen Baby-Drachen mit seiner Mutter. Ich hoffe es gefällt euch. Liebe Grüße, eure Ella</p>
<p>Hello Ms. Funke, Lorenzo, my 3rd grader, is sending a dragon picture for your site. We are all huge fans and were disappointed when me missed you at the Temple City library a couple of years ago. We still have fond memories of meeting you at the UCLA book fair in 2006, and my boys have not stopped reading since! Please know that your books have brought our family such happiness and the fondest of memories as we have watched them grow into avid readers. All the best, Amber</p>
<p>I just finished reading Dragon Rider and found it the most enjoyable of all your works that I have come across so far! It even inspired me to create this little picture....... Thanks for the great story..... I hope there are more adventures in store for Ben and Firedrake! Sandra M. Vickoren</p>
<p>Ich lese meinem kleinen Bruder Drachenreiter vor. Als wir bei der Stelle mit dem Basilisken waren, wollte er unbedingt wissen, welche Farbe der Basilisk hat. Ich hoffe, da im Buch nur die Federn beschrieben waren, dass sie das Rätsel für mich und meinen kleinen Bruder auflösen können. Julian Weiss<em>Lieber Julian, leider haben weder Lung, noch Schwefelfell noch Barnabas Wiesengrund Cornelia den Basilisken so im Detail beschrieben. Aber vielleicht schreibt uns dein kleiner Bruder, wie er ihn sich denn vorstellt, den Basilisken. Würde uns interessieren, welche Farbe er in seinem Kopf hat :) Alles Liebe, Insa</em>'Liebe Insa Funke, wir haben uns sehr über die Antwort gefreut. Hier ist das Bild meines kleinen Bruders, der sechs Jahre alt ist.'</p>
<p>Ich persönlich habe schon seit meiner Kindheit die Bücher von Cornelia Funke verschlungen, begonnen mit 'Drachenreiter', über 'Der Herr der Diebe' und die beiden 'Tintenherz' - Teile. Mein absoluter Favorit jedoch ist und bleibt wohl 'Drachenreiter', da es mich dermaßen inspirierte und mir den Weg zu Phantasy ebnete. Heute noch zeichne ich Drachen und sammle sogar Figuren von ihnen, und die Darstellung der Kobolde in 'Drachenreiter' hat mich zu einem meiner mir liebsten, besten und ältesten Charaktere inspiriert. Und genau aus diesem Grund wollte ich Cornelia Funke eine Art Präsent machen. Hier ist Fliegenbein, einer meiner liebsten Charaktere seit meiner Kindheit. Liebe Grüße, Caboodle</p>

Herr der Diebe

<p>Die 13-jährige Viola hat eine Herr der Diebe Bücherkiste gebastelt.</p>
<p>Die 13-jährige Viola hat für die Schule eine Herr der Diebe Bücherkiste gebastelt :)</p>

Spiegelwelt

<p>Hallo liebes Funke-Team, ich hatte auch schon meine Grüße im Gästy hinterlassen und nun bin ich mit einer Zeichnung fertig, die ich gerne mit Euch und den Spiegelweltfans teilen möchte! ^-^Es zeigt Fuchs und ist für meine Freundin gedacht, da Fuchs auch einer ihrer Lieblingscharaktere ist~Viele Grüße, Euer Luka</p>
<p>Liebe Insa, vor ewigen Zeiten hatte ich mal angekündigt, noch Bilder für die Fan-Galerie zu haben und ich bin dann auch endlich mal dazu gekommen, Clara, Will und Fuchs abzufotografieren. Ich bin nicht gerade der Künstler, aber so ungefähr stelle ich sie mir vor. Vielleicht finden sie ja einen Platz in Schreibhaus. :) Ich hatte Cornelia irgendwann mal gefragt, wie Clara eigentlich mit Nachnamen heißt. Damals hatte sie mir 'Moran' gesagt, jetzt steht im neusten Reckless zwar ein anderer Nachname, aber ich konnte den auf dem Bild nicht mehr ändern... :D Nur um Verwirrung vorzubeugen, es soll schon die aus Reckless sein, auch wenn sie mittlerweile anders heißt. Liebe Grüße und bis hoffentlich demnächst,  Wespe</p>
<p>Liebe Insa, vor ewigen Zeiten hatte ich mal angekündigt, noch Bilder für die Fan-Galerie zu haben und ich bin dann auch endlich mal dazu gekommen, Clara, Will und Fuchs abzufotografieren. Ich bin nicht gerade der Künstler, aber so ungefähr stelle ich sie mir vor. Vielleicht finden sie ja einen Platz in Schreibhaus. :) Ich hatte Cornelia irgendwann mal gefragt, wie Clara eigentlich mit Nachnamen heißt. Damals hatte sie mir 'Moran' gesagt, jetzt steht im neusten Reckless zwar ein anderer Nachname, aber ich konnte den auf dem Bild nicht mehr ändern... :D Nur um Verwirrung vorzubeugen, es soll schon die aus Reckless sein, auch wenn sie mittlerweile anders heißt. Liebe Grüße und bis hoffentlich demnächst,  Wespe</p>
<p>Liebe Insa, vor ewigen Zeiten hatte ich mal angekündigt, noch Bilder für die Fan-Galerie zu haben und ich bin dann auch endlich mal dazu gekommen, Clara, Will und Fuchs abzufotografieren. Ich bin nicht gerade der Künstler, aber so ungefähr stelle ich sie mir vor. Vielleicht finden sie ja einen Platz in Schreibhaus. :) Ich hatte Cornelia irgendwann mal gefragt, wie Clara eigentlich mit Nachnamen heißt. Damals hatte sie mir 'Moran' gesagt, jetzt steht im neusten Reckless zwar ein anderer Nachname, aber ich konnte den auf dem Bild nicht mehr ändern... :D Nur um Verwirrung vorzubeugen, es soll schon die aus Reckless sein, auch wenn sie mittlerweile anders heißt. Liebe Grüße und bis hoffentlich demnächst,  Wespe</p>
<p dir='ltr'>Dear Cornelia and Insa, thank you for the passport! I got it at 21st of November. I love it! Now I'm going to read the mirror books again. I scribbled a Goyl-inspired drawing and got it printed and put it on my passport. Here's the picture. Have a wonderful year! Love from J</p>
<p>Ich habe meine Lieblingsfigur Celeste bei Troisclerq gemalt. Grüße Franziska (12 Jahre)</p>
<p>Süss oder?</p>
<p>Hallo liebe Cornelia, ich habe hier ein Bild von Celeste gemalt, in ihrer Fuchsgestalt! Es ist bestimmt nicht mein bestes Bild, aber ich habe mir Mühe gegeben und wollte unbedingt mal ein Bild von diesem wundervollem Charakter malen. Ich hoffe sehr, es gefällt euch! Liebste Grüße, eure Wolfszahn!</p>
<p>Hallo Cornelia. Ich mag deine Spiegelwelt-Reihe sehr, also habe ich beschlossen, ein Bild von jemandem zu zeichnen, der sich in einen Blutjaspis-Goyl verwandelt. Alles Liebe, Mayre </p>
<p>Hallo Frau Funke, das hier ist eine Zeichnung meiner Lieblingsfigur aus Reckless: Celeste/Fuchs. Es wurde inspiriert durch die Szene mit Fuchs nach dem 'Lerchenwasser-Ereignis'. Vanessa Cooley (18 Jahre)</p>
<p>Meine Lieblingsfigur Fuchs. Sie ist ein großartiger und mutiger Charakter und ich bewundere sie sehr. Liebe Grüße, Tatjana</p>
<p>Hier sind ein paar Spiegelweltbewohner aus meinem Notizbuch. Ich hoffe, dass sie euch gefallen! Amelie</p>
<p>Liebe Cornelia Funke, nach vielen Stunden die ich in Gedanken in der Spiegelwelt verbracht habe, kam mir die Idee, meine Fantasie auf ein Stück Papier zu bringen. Hier das Resultat: Celeste aus 'Reckless'.  Ich bewundere eure Fantasie. Ich hoffe, dieses Bild wird euren eigenen Vorstellungen gerecht. Mit freundlichen Grüßen, Felicitas</p>
<p>Ich (15/w) bin ein großer Fan der Reckless-Reihe und habe auch schon mehrfach Menschen oder Menschenähnliche gezeichnet. Am besten gefällt mir die Zeichnung der dunklen Fee, auch wenn ich meine Fähigkeiten, was menschliche Gesichter angeht, schon weit verbessert habe. Liebe Grüße aus Niedersachsen, eure Debbie</p>
<p>Liebe Cornelia, dieses Bild der Loreley malte meine Tochter Amelie. Sie liebt Ihre Bücher. Sie hofft, dass es Ihnen gefällt.</p>
<p>Fuchs und Troisclerq, während sie auf Jacob warten. Gezeichnet von Daniela</p>
<p>Hallo Cornelia und Insa, Ich heiße Kyra und bin 13 Jahre alt. Das auf dem Bild soll Fuchs aus 'Reckless' sein. Ich bin ein großer Fan der 'Reckless' Bücher aber auch der anderen. Liebe Grüße, Kyra</p>
<p>Liebe Cornelia, ich bin ein großer Fan der 'Reckless' Reihe, genau wie meine Schwester. Ich habe mich mal an Fuchs versucht. Liebe Grüße, Natalie</p>
<p>Ich möchte endlich auch einmal ein Bild für Cornelias Seite einschicken! Leider ist es nichts Großes, weil ich dazu momentan einfach nicht die Zeit habe, aber ich hoffe sehr, dass es trotzdem gefällt. Es stellt einen Wassermann aus der Spiegelwelt dar - wie man vielleicht erkennt, machen mir Mensch-Fisch-Fusionen sehr viel Spaß und da konnte ich auf Dauer einfach nicht widerstehen... An dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches Danke an Cornelia für all die wundervollen Welten und Geschichten, die immer wieder auf's Neue fesseln!  Grüße, Nina (17 Jahre)</p>
<p>Hallo! Ich würde gerne ein Bild zum Gästezimmer des Schreibhauses beitragen. Es heißt <em>Fox.</em> Viele Grüße, Anna (18 Jahre) PS. So ein Lob klingt zwar immer eigenartig, aber Bücher, die mit so viel Talent geschrieben wurden, liest man einfach gern.</p>
<p><em>Clara</em> aus der Tintenwelt Trilogie, gezeichnet von Alena</p>
<p>Ich bin ein super Reckless Fan! Liebe Grüße, Bolt Coco</p>
<p>Ich bin ein riesiger Fan Ihrer Bücherreihe 'Reckless'. Schon allein der erste Band hat mich so in diese andere Welt hineingerissen und meine Fantasie, von der ich dachte, ich hätte sie zu einem großen Teil verloren und müsse die Hoffnung begraben sie wieder zu finden, zu neuem Leben erweckt. Ich konnte den Bleistift einfach nicht ruhig halten und habe ein paar Skizzen gemacht, drei einfache Scribbles hinzugefügt. Ich hoffe, Sie sind nicht allzu enttäuscht über die Bilder, über die Gesichter ihrer Charaktere, da Ihre Vorstellung gewiss anders ist, dennoch liegt mir Ihre Meinung am Herzen. Jedenfalls, sind Sie eines meiner großen Vorbilder, Gedanken in Worte zu verwandeln, die andere Menschen wieder als neue Bilder auslegen können. Ich freue mich sehr auf weitere Abenteuer dieser genialen Charaktere. Danke! Liebe Grüße Yuki</p>
<p>Ich bin ein riesiger Fan Ihrer Bücherreihe 'Reckless'. Schon allein der erste Band hat mich so in diese andere Welt hineingerissen und meine Fantasie, von der ich dachte, ich hätte sie zu einem großen Teil verloren und müsse die Hoffnung begraben, sie wieder zu finden, zu neuem Leben erweckt. Ich konnte den Bleistift einfach nicht ruhig halten und habe ein paar Skizzen gemacht, drei einfache Scribbles hinzugefügt. Das hier ist Will Reckless. Ich hoffe, Sie sind nicht allzu enttäuscht über die Bilder, über die Gesichter ihrer Charaktere, da Ihre Vorstellung gewiss anders ist, dennoch liegt mir Ihre Meinung am Herzen. Jedenfalls, sind Sie eines meiner großen Vorbilder, Gedanken in Worte zu verwandeln, die andere Menschen wieder als neue Bilder auslegen können. Ich freue mich sehr auf weitere Abenteuer dieser genialen Charaktere. Danke! Liebe Grüße, Yuki</p>
<p>Ich bin ein riesiger Fan Ihrer Bücherreihe 'Reckless'. Schon allein der erste Band hat mich so in diese andere Welt hineingerissen und meine Fantasie, von der ich dachte, ich hätte sie zu einem großen Teil verloren und müsse die Hoffnung begraben, sie wieder zu finden, zu neuem Leben erweckt. Ich konnte den Bleistift einfach nicht ruhig halten und habe ein paar Skizzen gemacht, drei einfache Scribbles hinzugefügt. Ich hoffe, Sie sind nicht allzu enttäuscht über die Bilder, über die Gesichter ihrer Charaktere, da Ihre Vorstellung gewiss anders ist, dennoch liegt mir Ihre Meinung am Herzen. Jedenfalls, sind Sie eines meiner großen Vorbilder, Gedanken in Worte zu verwandeln, die andere Menschen wieder als neue Bilder auslegen können. Ich freue mich sehr auf weitere Abenteuer dieser genialen Charaktere. Danke! Liebe Grüße Yuki</p>
<p>Hallo, ich heiße Luzia und komme aus Würzburg. Ich hoffe Euch gefällt die Zeichnung meiner Lieblingsperson aus Cornelia Funkes Geschichten: Fuchs!</p>
<p>Das hier ist Fuchs aus Reckless. Ich habe sie im Kunstunterricht in der Schule gezeichnet. Liebe Grüße, Lauren</p>
<p>Das hier ist Fuchs aus 'Reckless'. Ich habe sie im Kunstunterricht in der Schule gezeichnet. Liebe Grüße, Lauren</p>
<p>Ich habe eine der Feen aus 'Reckless' gezeichnet, eine Schwester der roten Fee. Ihr müsst wissen, dass ich mein Herz schon vor langer Zeit an die Spiegelwelt verlor ;) Sie soll eine Art Wasserfee darstellen, so stelle ich mir sie vor. Ich hoffe, man kann es erkennen ;) Liebe Grüße, Motte</p>
<p><em>Die dunkle Fee</em>, gezeichnet von Johanna Prinz</p>
<p>Hallo! Mein Name ist Sofja. Ich komme aus St Petersburg, Russland. Ich bin 14 Jahre alt. Meine Lieblingsbücher sind 'Reckless' und 'Herr der Diebe'. Meine Zeichnung zeigt die Rote Fee und einen der Zwerge.</p>
<p>Hallo! Mein Name ist Sofja. Ich komme aus St Petersburg, Russland. Ich bin 14 Jahre alt. Meine Lieblingsbücher sind 'Reckless' und 'Herr der Diebe'. Hier sind ein paar Zeichnungen von mir. Sie zeigen Fuchs, meine Lieblingsfigur aus 'Reckless'. Ich bin so gespannt auf den zweiten Teil.</p>
<p>Hallo! Mein Name ist Sofja. Ich komme aus St Petersburg, Russland. Ich bin 14 Jahre alt. Meine Lieblingsbücher sind 'Reckless' und 'Herr der Diebe'. Hier sind ein paar Zeichnungen von mir. Sie zeigen Fuchs, meine Lieblingsfigur aus 'Reckless'. Ich bin so gespannt auf den zweiten Teil.</p>
<p>Meine Grafik zeigt Fuchs und Jacob gemeinsam. Es handelt sich hierbei um eine Anlehnung an Kapitel 9-11 aus 'Reckless', die mich für dieses Artwork sehr inspiriert haben. Die Grafik behandelt vor allem die Sorge, die Fuchs um Jacob hat, als sie herausfindet, was der Preis für die Haut seines Bruders gewesen ist. Liebe Grüße, Lea Kaib</p>
<p><em>Fuchs</em>, gezeichnet von Johanna Prinz</p>
<p>'<em>Das Arbeitszimmer von John Reckless</em>', gezeichnet von Steffi</p>
<p><em>Schwanstein</em>, gezeichnet von Steffi</p>
<p>Hi, mein Name ist Mackenzie Smith und ich bin 12. Auf meiner Zeichnung seht Ihr die Rote Fee aus 'Reckless' und ihre Motten.</p>
<p>Hi, das hier ist eine Skizze der Dunklen Fee, die, wie ich finde, ganz gut deren 'todbringende Schönheit' vermittelt. Lauren</p>
<p>Hallo, ich bin Amrei Fürst, 12 Jahre alt. Ich liebe die 'Reckless' Bücher, vor allem Nerron hat sich in mein Herz geschlichen. Ich hoffe, das Bild gefällt euch.</p>
<p>Hi Cornelia, ich habe gerade erst 'Reckless' gelesen und bin begeistert. Deine Zeichnungen sind fantastisch. Hier ist ein Bild von Fuchs. Danke von Deinem Fan Winston Setiawan</p>
<p>Zu allererst hoffe ich, dass man erkennt, wen ich darstellen wollte. Falls nicht: Kami'en (l.), Hentzau (m.) und Nerron (r.). Als ich sie gezeichnet habe, habe ich versucht, mich so gut wie möglich an die Originaldarstellungen von Frau Funke zu halten, was manchmal doch etwas schwierig war, da es so gut wie keine detaillierten Bilder gab. Ich bin aber mit dem Ergebnis sehr zufrieden und ich hoffe, dass es auch andere so sehen. Was mir persönlich sehr schwer fiel, war die Maserung von Nerron, aber es war auch eine Herausforderung für mich, die mir Spaß gemacht hatte. LG Uta</p>

Tintenwelt

<p>Hallo Frau Funke! Sowohl meine Töchter als auch ich lesen schon immer ihre Bücher. Nun sind es mittlerweile die Enkelkinder. Katharina (10 Jahre) liest gerade mit Begeisterung Tintenherz und hat jetzt von mir einen Gwin bekommen. Mit herzlichen Grüßen, Bettina Gerstbauer (<a href='https://susawindkind.wordpress.com/' target='_blank'>https://susawindkind.wordpress.com</a>)</p>
<p>Gesendet von BigNaye</p>
<p>Miguel schickt uns diesen Staubfinger</p>
<p>Die Sofía aus Madrid hat uns einen sehr niedlichen Staubfinger geschickt :)</p>
<p>Das hier ist Gwin aus 'Tintenherz'. Liebe Grüße, Sabine</p>
<p>Hallo Insa, hallo Cornelia. Ich bin ein Riesenfan der Tintenwelt, meine italienischen Ausgaben sind vor lauter Lesen aus dem Leim gegangen... also habe ich sie neu gebunden. Ich platze fast vor Stolz. Hier schicke ich dir die Bilder meiner ersten, selbst gebundenen Bücher. Der Wunsch dies zu können wurde durch deine Bücher geweckt! Vielen, vielen Dank. Liebe Grüße, Denja Mazzoni</p>
<p>Dear Cornelia, I thought that you might like to see the 'Inkheart' cover that I entered in a Victorian statewide bookcover competition called Paper Cuts. (<a href='http://www.education.vic.gov.au/about/events/prc/Pages/covers2015.aspx' target='_blank'>http://www.education.vic.gov.au/about/events/prc/Pages/covers2015.aspx</a> ) The competition was sponsored by Penguin Random House Australia publishing and the Victorian Education Department. I won second prize! My rationale was: 'Inkheart is about storybook characters coming to life. To illustrate this, I decided to make a character literally out of the pages of the book. I chose to depict the fire-breather, Dustfinger, on my cover and make fire and heat a main theme. I darkened some of the papers in the oven, singed others with a candle and coloured the marten, Dustfinger's pet, with charcoal.' Regards, Katharine Parker (Australia)</p>
<p>Ich lebe mit meinen zwei Kindern (6 und 8 Jahre alt) in England und lese Ihnen zur Zeit 'Inkheart' vor. Mein Sohn James war von Staubfinger so begeistert, dass er sich zum Welt-Buch-Tag als Staubfinger verkleidet hat. Selbst die Fackeln hat er selbst gebastelt!</p>
<p><em>Eine Elfe</em>, gezeichnet von Sabina Soto Pacheco</p>
<p><em>Straße in Capricorns Dorf</em>, gezeichnet von Sabina Soto Pacheco</p>
<p>Hi Insa, ich habe dieses Pferd hier ein wenig 'umgestaltet', damit es ein bisschen so aussieht wie das Einhorn in der Tintenherz-Verfilmung. Ich weiß, es gibt kein Einhorn im Buch, weil Capricorn keines wollte, aber ich fand es so cool. Es sieht nicht so aus wie das Einhorn im Film (die künstlerische Freiheit hab ich mir gestattet), aber es trägt dafür ein paar Tintenherz-Zitate auf seinem Fell. Liebe Grüße, Lydia</p>
<p><em>Staubfinger und Gwin,</em> gezeichnet von Tyler Brown</p>
<p>Ein wunderschöner Gwin, gemalt von Hannah</p>
<p>Das hier ist Staubfinger bei einem Auftritt mit Gwin. Alles Liebe, Lauren</p>
<p><em>Der Weglose Wald</em>, gezeichnet von Violeta (alias Farid), 10 Jahre alt.</p>
<p>Hi, ich bin Willow Hardman. Ich hatte nie die Geduld, ein Buch zu lesen, bis ich Dein Buch 'Tintenherz' entdeckte. Damals war ich 10. Mittlerweile bin ich 16 und ein begeisterter Leser. Vielen Dank für Deine Bücher, besonders für 'Tintenherz', denn ohne Dein Buch hätte ich niemals all diese wundervollen Welten und Charaktere entdeckt, die mir immer wieder Kraft geben.</p>
<p>Hallo Cornelia, ich besuche deine Seite regelmäßig und möchte gerne meine Zeichnung von Staubfinger hier im Album zeigen. Mir gefällt an ihm, dass er nicht immer mutig und unerschrocken ist, obwohl er es sein kann, wenn er es sein muss. J. A.</p>
<p><em>Mo und Staubfinger,</em> gezeichnet von Nora Reiter</p>
<p>Paul Bettany stellt für mich den besten Darsteller dar, den man sich für Dustfinger/Staubfinger wünschen kann. Der <em>Feuerkopf</em> oben links soll den inneren Zwiespalt reflektieren, in welchem sich Staubfinger befindet. Gerade wenn es um moralische Entscheidungen geht. Mit vielen Grüßen an alle Cornelia Funke und Film Fans, AK Hevonen</p>
<p>Hi, diese Zeichnung ist wahrscheinlich nicht von besonders guter Qualität, aber ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem. Sie zeigt, wie ich mir die Weißen Frauen aus der Tintenwelt Trilogie vorstelle. Ich hab sie in mein Skizzenbuch gezeichnet. Liebe Grüße, Katia</p>
<p>Hi, diese Zeichnung ist wahrscheinlich nicht von besonders guter Qualität, aber ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem. Sie zeigt, wie ich mir Staubfinger aus der Tintenwelt Trilogie vorstelle. Ich hab ihn in mein Skizzenbuch gezeichnet. Liebe Grüße, Katia</p>
<p>Hi, diese Zeichnung ist wahrscheinlich nicht von besonders guter Qualität, aber ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem. Sie zeigt, wie ich mir den Schwarzen Prinzen aus der Tintenwelt Trilogie vorstelle. Ich hab ihn in mein Skizzenbuch gezeichnet. Katia</p>
<p>Mein Name ist Dora. Ich bin 14 Jahre alt und liebe die Tintenwelt Trilogie ? Das hier ist meine Zeichnung von Staubfinger. Ich hoffe, sie gefällt euch. Liebe Grüße aus Kroatien.</p>
<p>Serena hat ein Case für ihr Handy entworfen, inspiriert von Staubfingers Abschied von Roxane in 'Tintenblut'.</p>
<p>Liebe Cornelia, hier ist ein Porträt von Staubfinger, das ich gezeichnet habe. Ich bin in ihn verliebt, seit ich 13 bin - und heute bin ich schon 22! Er wird für immer in meinem Herzen sein. Viele liebe Grüße aus Kanada, Shalene</p>
<p>So stelle ich mir die Burgen in der Tintenwelt vor. Ich finde es sehr faszinierend, wie Du wegen deiner Tätigkeit als Illustratorin zum Schreiben kamst. Ich zeichne ebenso gerne wie ich lese und finde, dass sowohl Linien, wie auch Wörter eine Geschichte erzählen können. Herzliche Grüße, Steven</p>
<p>Hallo Insa, ich schicke euch hier ein Bild von mir für die Fan Galerie! Es zeigt meinen Lieblingscharakter Farid. Liebe Grüße, Milena</p>
<p>Ich finde die Tintenwelt voll cool! Besonders 'Tintentod'. Ich habe hier Bär, den Freund vom schwarzen Prinzen, und einen Schriftzug gezeichnet. Ich hoffe, es gefällt euch. Liebe Grüße, Annika</p>
<p>Hallo Frau Funke, mein Name ist Caroline Barthelmess und ich denke, es ist mit Ihre Schuld, dass manchmal seltsame Wesen auf meinen Blättern erscheinen. Das Bild anbei könnte doch ein Glasmann in freier Wildbahn sein, oder nicht? Obwohl ich mittlerweile schon fast 19 Jahre alt bin, sind es immer noch hauptsächlich Ihre Bücher, die ich immer wieder in die Hand nehme und die ich sehr gerne mag, auch wegen den Zeichnungen. Deshalb wollte ich Ihnen vielen Dank sagen. Mit herzlichen Grüßen, Caroline.</p>

Verschiedenes

<p>Lilly aus Braunschweig hat mit ihrer Klasse in der Vorweihnachtszeit 'Hinter verzauberten Fenstern' gelesen. Im Rahmen des Klassenprojekts hat sie aus einer Konservendose, Holz und ein bisschen Stoff die Flugmaschine von Jakobus Jammernich gebastelt. Ist sie nicht fantastisch geworden? Da möchte man glatt einsteigen und losfliegen :)</p>
<p>Dear Cornelia, <span>I made you some drawings of some of my characters from my saga...This one is a drawing of Shimara, the desert girl, of 14 years. I</span> hope you like it;) Susanne Ramos Rodberg</p>
<p>Dear Cornelia, <span>I made you some drawings of some of my characters from my saga... This one is a drawing of Alisea, the female pegasus. I hope you like it ;) Susanne Ramos Rodber</span>g</p>
<p>Dear Cornelia, <span>I made you some drawings of some of my characters from my saga... This one is a drawing of Shimara and Alisea, her little pegasus. </span>I hope you like it ;) Susanne Ramos Rodberg</p>
<p>Dear Cornelia Funke, my daughter, Zoey, loves your books! She plans to do her next book report on a Cornelia Funke book. She dressed up as Igraine the Brave for Halloween and we wanted to share a couple of photos. Notice in the second photo we made a shield with the family crest on it. She insisted on having a shield with the family crest on it and remembered exactly where the description of the family crest was in the book. Thanks for writing about strong female characters and sending positive messages to girls. Beth</p>
<p>Dear Cornelia Funke, my daughter, Zoey, loves your books! She plans to do her next book report on a Cornelia Funke book. She dressed up as Igraine the Brave for Halloween and we wanted to share a couple of photos. Notice in the second photo we made a shield with the family crest on it. She insisted on having a shield with the family crest on it and remembered exactly where the description of the family crest was in the book. Thanks for writing about strong female characters and sending positive messages to girls. Beth</p>
<p>Hallo Cornelia, ich liebe Geschichten und Märchen. Potilla habe ich als Hörbuch auf CD und es hat mir so gefallen, dass ich ein Potilla-Püppchen gemacht habe. Aus Trikotstoff usw. Danke für die tollen Welten in die du uns führst! Liebe Grüße, Bine</p>
<p>Marta schickt uns eine Fee aus Mexiko </p>
<p>Ich bin Kindergärtnerin und liebe Ihre Bücher. Im neuen Schuljahr wird 'Zottelkralle' zum Jahresthema. Ich hab die Figuren gebastelt... nicht ganz 'wahrheitsgetreu', aber mit Liebe gemacht. Sie bekommen dann später auch noch ein Höhlenlabyrinth. Ich freue mich schon auf weitere Bücher! Herzlich, Gerda Arisci</p>
<p>Liebe Cornelia, das hier sind Figuren aus einem meiner Projekte. Ich hoffe, sie gefallen Dir. Liebe Grüße, Susanne Ramos Rodberg</p>
<p>Hi:) Ich hab ein Bild gezeichnet für Dich und Cornelia... Man sieht Ashley - acht Jahre -  (eine Hauptfigur eines meiner 'Projekte') mit einem ihrer Koboldfreunde :) Susanne Ramos Rodberg</p>
<p>Greetings, my name is Bryan Follins. This is the artwork of Ms. Beate Jakumeit. It is called 'Dance in the Darkness.' This picture is meant to be the introduction to a story hopefully printed on your webpage in the stories section. Could you please mention it as an intro to the story. It is a collaboration with Ms. Jakumeit (artist) and myself (writer). The story is one in a compilation of short stories by me called 'The Human Race, Vol 1.' The name of the story is 'One Summer Evening.' Thank you. Bryan Follins</p>
<p>Lauras Lieblingshund</p>