X

Luna

Magic Leopards

Diese Geschichte drucken

Kapitel 1

Hallo, ich bin's wieder, Luna. Kennt ihr auch schon meine erste Geschichte "Luna die Mondelfe"? Ich freue mich sehr über eure netten Kommentare !!!

Auf dem Hof war es still. Kein Mensch und kein Tier waren zu sehen. Alles war leer. Ein Ast bewegte sich und nahm das Muster eines Leoparden an. Es blitzte. Es wurde dunkel und wieder hell. Seltsam für so einen gewöhnlichen Tag!

Auf einmal verwandelte sich das langweilige Alltagsleben in den abenteuerlichsten Dschungel voller Spaß. Ein echter Leopard kam aus dem Gebüsch. Es folgten noch vier weitere und mehrere andere Tiere. Der eine Leopard hieß Lilly, ein anderer Glitzer. Sie alle hatten Magie in den Augen.

Aus dem Hof mit der Bank und dem Mülleimer wurde eine Kristallhöhle, ein Eiernest, ein Palast und eine Schlafecke mit Büchern, Decken und Kissen. Die Leoparden feierten anscheinend ein großes Fest, denn es waren Teller und Kuchen da. Alle waren glücklich:

Denn endlich kam ein neuer Freund namens Gaff - Gaff zu den Leoparden hinzu. Es war eine Fledermaus, die Glitzer und Lilly das Fliegen dank ihrer Magie beibringen konnte.

Kapitel 2

Gaff-Gaff flog ein Stück in die Höhe und sah nach unten zu den Pandabären, darunter Boom-Boom, Glitzers Freund. Glitzer hatte vor kurzem Geburtstag und sehr viele Gäste eingeladen. Lilly war ihre allerbeste Freundin. Sie waren immer zusammen, egal wo, egal wie.

Ein schöner Regenbogen tauchte auf. Diesen hatte natürlich Disco gezaubert. Die Magie der Leoparden musste sich nun bündeln, um dem kleinen Gaff-Gaff seine Kräfte zu geben. Böse Menschen oder Tiere nutzen diese extrem starke Magie aus, um mehr Macht zu erlangen und über die Welt zu herrschen. Das müssen die Freunde verhindern, indem sie ihre Zauberkräfte stärken. Deshalb ist es für Tiere so wichtig, dass sie Freunde finden und ihre Kräfte vereinen. Also stellten sich die Tiere Kopf an Kopf nebeneinander.

Aber die Magie war leider zu stark für Gaff-Gaff! Die Hälfte verteilte sich im Tierreich und der Rest kam bei Gaff-Gaff an! Die Welt erstrahlte bunt, in allen möglichen Farben. Das war ein sehr gutes Zeichen für die magischen Leoparden. Die anderen Lebewesen hatten nicht so viel Magie wie sie.

Der Königin der Leoparden (Estella ist ihr Name) gehört das Reich. Sie hat die stärkste Magie von allen anderen. Estella sorgt aber auch dafür, dass die Freunde genug Futter haben, damit sie zu Kräften kommen. Flair, das Palast Einhorn, dient dem begabten Prinz Georg.

Kapitel 3

Dann gab es noch Plomette, die gerade mal wieder ihr Tagebuch las:

Donnerstag, 11. Mai: Es ist so wunderbar, ein Leopard zu sein! Und wenn man auch noch Magie besitzt, hat man ja noch mehr Spaß! Außerdem habe ich heute meine neue Fähigkeit entdeckt: Ich kann nun mit meinem Sommerzauber auch Blumen glücklich machen! Bis dann, liebes Tagebuch.

Nun waren alle sehr glücklich. Jedes Tier hatte einen mächtigen Zauber. Damit sollte man zufrieden sein, denn sonst verliert man einen hilfreichen Magiefunken. Neretonallja war auch erst vor kurzem zu den vielen Freunden gekommen. Ihr Name kam aus Nordindonesien - weit weg von Europa.

Die Freunde Gelbie, Haselnuss und Öhrchen hatten im Alter von 3 Jahren ein Lexikon der magischen Portale geschrieben: "DIE PROPHEZEIUNG". Es gibt vier Länder, in denen ein Portal der Leoparden erscheinen kann, nämlich Deutschland, Spanien, Indonesien und England. Das Portal zaubern die Königinnen Estella und Elandra auf den Hof der Magie. In England herrschen die Leopardenbrüder Jump und John Weichei - die Brüder der anderen Königinnen.

Kapitel 4

Die Rockstar-Band hat sogar schon die Lieder "Magic Leopards und Leoparden" geschrieben. Es stimmt, die Leoparden sind wirklich magisch und das sind sie immer. DIE MAGIC LEOPARDS ! ! !

12 Kommentare

Marie N. am 18. Juli 2017

Ich mag deine Geschichte gerne. Opi hat sie mir vorgelesen. Sie ist so magisch! Ich schreib vielleicht auch mal eine coole story wie du. Macht das super viel Spaß? Ich glaub schon. Gleich lese ich bestimmt auch Luna die Mondelfe, denn meine beste Freundin Julia hat mir davon erzählt. Sie findet deine beiden Geschichten klasse. Das sollte ich dir ausrichten von ihr. Bis bald, deine Marie

FELIKS , DORIS am 8. Juli 2017

wir mögen deine geschichte.

LeLiko . ov am 4. Juli 2017

ich liebe Leoparden! Deine Geschichte ist dir wirklich gut gelungen . Super , schreib weiter ! liebe Grüße Leliko .ov . #sehr schön # Luna # Fan

HANNAH . am 10. Juni 2017

Ich finde deine Geschichte ein bischen seltsam! So, ach ich weiß auch nicht. So unwirklich. Is dir aber eigentlich klar, wie viele Kommentare du hast? Deine Geschichte gehört zu den beliebtesten!!! Schreib bitte weiter, zum Beispiel über Delfine, Meerjungfrauen.

linda am 10. Juni 2017

I like your story . COOOOOOOOOOL!!!

WURST am 10. Juni 2017

Schöne Geschichte! Ich habe auch schon deine andere Geschichte gelesen. Beide gefallen mir sehr, sehr gut. Vielleicht kannst du mehr schreiben?! Liebe Grüße!

Sonne am 10. Juni 2017

Toll!

Luna am 8. Juni 2017

Post für Juppi Jül : Danke für deinen Kommentar , aber was heißt " global " ?

Juppi-Jül am 5. Juni 2017

Ganz toll und so global unterwegs!

Luna am 4. Juni 2017

Ach übrigens , wenn ihr tolle Tipps habt für Fortsetzungen könnt ihr mir sie gerne schreiben. Ich freue mich nämlich sehr über Ratschläge .

Luna am 23. Mai 2017

Nein, eigentlich wird die Geschichte nur erzählt. Ich habe mir aber auch schon vorgenommen bald Magic Leopards 2 zu schreiben . Da wird das anders sein... Aber pssst!

Leseratte am 22. Mai 2017

Echt schön geschrieben! Nur ein bisschen zu glitzrig. Denkt sich die Person das nur?