X

Donnerstag, der 2. März 2017

The Book No One Ever Read

Am 14. Mai erscheint ein neues Bilderbuch von Cornelia.
Erst mal nur in englischer Sprache, aber die deutsche Ausgabe ist schon in Planung.


"Das Buch, das niemand las" ist in vieler Hinsicht ein 'Zum ersten Mal' für mich.
Es ist das erste Bilderbuch, das ich selbst illustriert habe, das erste, das ich zuerst auf Englisch und dann erst auf Deutsch geschrieben habe.

Ich habe zum ersten Mal Buntstifte für Illustrationen benutzt, zum ersten Mal auf buntem Papier gearbeitet, zum ersten Mal in so großen Formaten
(die Originale sind wesentlich größer als die Buchseiten).

Und ich habe mich zum ersten Mal dabei ertappt, dass ich dachte: 'Hmmm.
Vielleicht ist Illustration doch genauso viel Spaß wie Schreiben?'

Ich nenne "Das Buch, das niemand las" gerne 'mein KIndergarten-Tintenherz', weil es ein Liebeslied an Bücher und das gedruckte Wort ist. Die Bibliothek, in der die Geschichte spielt, erinnert sogar ein bisschen an die von Elinor - wobei die ihre Bücher natürlich liest. Ich habe viele meiner Lieblingsautoren für dieses Bilderbuch in Bücher verwandelt und bin gespannt, welches der Favorit meiner Leser wird.
Und… ich denke natürlich schon über das nächste Bilderbuch nach

 
Liebe Grüße aus Malibu,
Cornelia
 

4 Kommentare

Leni am 2. März 2017

Ich freue mich schon sehr auf das Buch Ein Bilderbuch von Cornelia ist sicher für alle Altersgruppen wundervoll!

Gwin am 2. März 2017

Wissen die Autoren, die zu Büchern gemacht wurden, alle davon, oder werden sie, falls sie das Buch lesen, irgendwann einfach sich selbst wiederfinden, bzw. sich über die erstaunliche Ähnlichkeit zu sich selbst wundern?

Genau so wird es sein Allerdings sind die meisten, die ich zu Büchern gemacht habe, längst auf der anderen Seite der Spiegel. Liebe Grüße, Cornelia

Lisa Hofmann am 2. März 2017

Es freuen sich gerade drei Hofmann Kinder riesig auf das neue Bilderbuch. Irgendwie sind wir aber da alle, Eltern wie Kinder in diesem Haus, nie heraus gewachsen - ein schönes Bilderbuch kann ein tolles Kunstwerk sein, und das ist auch bei Erwachsenen Balsam für die Seele.

Ioannis mitsis aus frankfurt am 2. März 2017

Hallo Cornelia Ich will das Buch auf Deutsch. Unbedingt. Ich kann kaum warten auf das vierte RECKLESS Buch.