X

Willkommen hinter den Spiegeln

... in einer Welt, die die unsere um 1860 herum spiegelt und doch ganz anders ist. Denn hinter den Spiegeln – ja, es gibt mehrere – sind alle Märchen, die je erzählt wurden, mitsamt all den Hexen, Menschenfressern, Stilzen und Heinzeln, die sich in ihnen tummeln. Riesen und Drachen sind inzwischen selbst hinter den Spiegeln ausgerottet - zumindest hört man es so. Aber es gibt die Goyl, die uns so sehr ähneln, bis auf die Tatsache, dass ihre Haut Jaspis oder Onyx gleicht, Mondstein oder Karneol. Da sind die Feen und die Erlelfen, totgeschwiegen und verbannt in unsere Welt für einen Diebstahl, der die Spiegel schuf.

Einige von euch haben die Welt hinter den Spiegeln vielleicht schon früher bereist – früher im wahrsten Sinne. Denn die Tintenbücher spielen ebenfalls in ihr, nur ist die Welt da noch etwa 500 Jahre jünger, und die Ereignisse, von denen dort berichtet wird, zeigen nur einen winzigen Ausschnitt der Spiegelwelt: Ligurien.

Also, noch einmal: Willkommen hinter den Spiegeln!

Spiegelweltler-Verzeichnis

Spiegelweltler-Verzeichnis

ansehen
Das Buch der Schatzjäger

Das Buch der Schatzjäger

ansehen
Die Steine der Spiegelwelt

Die Steine der Spiegelwelt

ansehen
Die Spiegelwelt App

Die Spiegelwelt App

ansehen

Cornelias MirrorWorld App

Am 17. April 2013 hat Cornelia ihre erste App veröffentlicht. Sie hat dafür extra neue Geschichten aus der Welt hinter dem Spiegel geschrieben, Geschichten, die manches von dem verraten, was Reckless – Steinernes Fleisch und Reckless – Lebendige Schatten verschweigen.

Weiterlesen

Die MirrorWorld App

Ein Interview mit Cornelia und Miradas Andy Merkin

Weiterlesen