X

Die Wilden Hühner

"Wie bist du auf die Wilden Hühner gekommen?" Cornelia weiß nicht, wie oft sie die Frage schon beantwortet hat. Die Hühner wurden an dem Tag geboren, an dem Cornelia mit ihrer damaligen Lektorin (das ist die, die im Verlag nach den Fehlern in den Manuskripten sucht) im Garten saß und diese sie fragte, ob sie nicht einmal nur ein Buch schreiben könnte, in dem weder Feen, Gespenster, Piraten oder sonst was vorkämen. "Um Himmels Willen" sagte Cornelia, "was soll denn da passieren? Das kann ja nur furchtbar langweilig werden."
Dann setzte sie sich hin - und erfand die Wilden Hühner.

Mit echten Hühnern kannte ich mich aus, denn wir haben selbst lange welche gehabt. Mit Hühnerstall und Hühnerauslauf, damals in unserem ersten gemeinsamen Zuhause in Hamburg.  Und dann gab es da auch noch all die Geschichten über stachlig strenge Großmütter, die mein Mann und meine Mutter manchmal erzählten. Ein Mädchen wie die schöne Melanie habe ich mal gekannt, auch Jungen, die ein bisschen wie Steve und Torte waren. Den Bandennamen. Die Pygmäen habe ich einer (fiesen) Bande gestohlen, die meinem Mann zugesetzt hat, als er ein Junge war - der Rest ist (bis auf ein paar Kleinigkeiten) Erfindung.

Denn NEIN! Es gibt sie nicht, die Wilden Hühner. Es gibt inzwischen nur Hunderte von Banden in Deutschland, die sich so nennen, Mädchen, die sich die Haare rot färben, um wie Sprotte auszusehen, Väter, die Hühnerställe in den Garten bauen oder irgendwo einen alten Wohnwagen als Bandenversteck herzaubern müssen.

Habt ihr auch eure eigene Hühnerbande oder sogar ein echtes Bandenquartier? Dann schickt uns doch Bilder: mail@corneliafunke.com

Viel Spaß mit Sprotte und ihren Mädels!

 

Die Wilden Hühner

Eine richtige Bande. So wie die von den blöden Jungs - den Pygmäen. Sprotte, Frieda, Melanie und Trude sind ab sofort 'Die Wilden Hühner'. Mit Bandenquartier und Banden-Erkennungszeichen. Doch die Pygmäen bekommen schnell Wind von der Sache und der 'Bandenkrieg' kann beginnen.

Ab 10 Jahren • Erschienen 1993 • 176 Seiten • Dressler Verlag • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe Details

Die Wilden Hühner

Gelesen von Cornelia Funke • Mit Musik von Ulrich Maske • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Hörprobe

Die Wilden Hühner auf Klassenfahrt

Hühner und Pygmäen zusammen im Landschulheim an der Nordsee. Da ist Ärger vorprogrammiert. Doch dem unheimlichen Inselspuk können sie nur gemeinsam auf die Spur kommen. Und dann ist da noch Wilma, die sooo gern ein Wildes Huhn sein würde…

Ab 10 Jahren • Erschienen 1996 • 192 Seiten • Dressler Verlag • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe Details

Die Wilden Hühner auf Klassenfahrt

Gelesen von Cornelia Funke • Mit Musik von Ulrich Maske • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Die Wilden Hühner. Fuchsalarm

Höchste Alarmstufe. Sprottes Oma will die Hühner schlachten. Also die echten Hühner. Um das zu verhindern wird sogar Frieden mit den Pygmäen geschlossen. Aber nicht nur Oma Slättbergs Hühner brauchen ihre Hilfe.

Ab 10 Jahren • Erschienen 1998 • 256 Seiten • Dressler Verlag • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe Details

Die Wilden Hühner, Fuchsalarm

Gelesen von Cornelia Funke • Mit Musik von Ulrich Maske • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Hörprobe

Die Wilden Hühner und das Glück der Erde

Ferien auf dem Reiterhof. So ein Mädchending ist für Sprotte eigentlich gar nichts. Zusammen mit den anderen Hühnern wird es aber doch erstaunlich schön. Ein Heuboden ist außerdem eine hervorragende Theaterbühne.

Ab 10 Jahren • Erschienen 2000 • 283 Seiten • Dressler Verlag • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe Details

Die Wilden Hühner und das Glück der Erde

Gelesen von Cornelia Funke • Mit Musik von Ulrich Maske • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Die Wilden Hühner und die Liebe

Kummer, Wut, Verwirrung. Bei den Hühnern und Pygmäen bringen die großen Gefühle alles ordentlich durcheinander. Vor allem Wilmas erste Liebe stellt die fünf Freundinnen vor eine schwere Belastungsprobe.

Ab 10 Jahren • Erschienen 2003 • 192 Seiten • Dressler Verlag • Illustriert von Cornelia Funke

Leseprobe Details

Die Wilden Hühner und die Liebe

Gelesen von Cornelia Funke • Mit Musik von Ulrich Maske • Audio-CD • Erschienen im Jumbo-Verlag

Hörprobe

Verwandte Artikel

Der Wilde Hühner Kinofilm

Weltpremiere im Kölner Cinedom

Weiterlesen

Die Wilden Hühner vor der Kamera

Im Januar 2006 hatte die erste Verfilmung der Wilden Hühner Kinopremiere. Wir haben damals bei den Dreharbeiten vorbeigeschaut.

Weiterlesen