X

Bücherwurm

Am Ende des Tunnels

Diese Geschichte drucken

Prolog

Angsterfüllt versuchte sie, Halt zu finden an dem kalten weißen Marmor, den Jahren der Zeit, die so schnell an ihr vorüber flogen, als wäre es nur ein Traum. Doch es war kein Traum, das hier war die bittere Realität. Sie schloss die Augen und versuchte, nicht an ihr bevorstehendes Ende zu denken, welches unaufhaltsam mit dem Ende des Tunnels näher rückte. Noch ein letztes Mal versuchte sie, an den Tunnelwänden Halt zu finden, bevor das weiße Licht sie verschluckte.

7 Kommentare

Der N Hacker am 13. Juli 2021

WOW ! Voll spannend, hoffe es kommt noch mehr

Der N Hacker am 13. Juli 2021

WOW !

Lisi am 31. Dezember 2020

Sehr gut!

Karina Feuerblume am 29. Dezember 2020

Der Prolog ist dir sehr gut gelungen. Machst du noch einen zweiten Teil? LG Karina

Helena.v.R.L am 28. Dezember 2020

Wow!

Julia Löwenherz am 27. Dezember 2020

Wow! Das ist gut geworden! Schreibst du weiter? Würde mich sehr freuen!! LG Ju

Melanie am 27. Dezember 2020

Du hast das richtig gut geschrieben. Man will unbedingt weiterlesen.