X

Alisa

Lisa und Tim

Diese Geschichte drucken

Teil 1

Am Morgen des 7. Septembers lief Lisa kreischend durch das ganze Haus:
"Ich habe Geburtstag! Kreisch Geburtstag! Ich Ich IIIIch! Juuuuuhuuuuu!"
Und so weiter.
Ihr Bruder Tim stand neben ihr und grinste vom einem Ohr zum anderen. Denn er hatte ja auch Geburtstag.
Man hätte jetzt denken können, dass die Eltern der beiden losschimpfen würden, taten sie aber nicht. Ganz im Gegenteil! Sie sprangen aus dem Bett und begannen einen coolen Rap zu singen:

"Lisa und Tim,
haben Geburtstag,
es ist gar nicht schlimm,
denn das ist der Tag,
an dem ich alles mag!
Heute seid ihr die Chefs,
ihr bestimmt alles,
alles wird cool,
denn Lisa und Tim,
haben Geburtstag,
es ist alles andere als schlimm.
Bum bum bum bum tschaka laka bum baby,
Bum bum bum bum tschaka laka bum baby,
Hey"

Dann sind Schwester Lina, Bruder Maximilian, Oma Trude und Opa Wilhelm in den Flur gerannt und haben "Happy Birthday" in Rapform gesungen und gleich danach haben alle außer Lisa und Tim "Happy Birthday" noch einmal richtig gesungen.
Dann sind alle in ihre Zimmer gegangen und mit vielen Geschenken wieder gekommen.

2 Kommentare

Hermine am 13. Februar 2021

Ich finde es voll gut, und irgendwie lustig mit diesem Rap )))

Pastvečko Eva am 12. Februar 2021

Wie ist es, eine Autorin zu sein?