X

Karina Feuerblume

Sommercamp

Diese Geschichte drucken

Hallo ich bin neu hier! Ich hoffe die Geschichte gefällt euch! Es gibt auch noch eine Fortsetzung...

Liv saß auf ihrem Bett und ihr war langweilig. Sie blätterte in einem Katalog für Sommercamps.

„Oh das sieht noch nett aus“, sagte Liv. Sie blätterte weiter, dann fand sie ein anderes Sommercamp am Sunny Beach.

„Das sieht ja noch viel besser aus und es hat auch noch Platz. Ich rufe gleich mal Selina an“, sagte sie und tippte ihre Nummer ein. Selina war ihre beste Freundin.

„Hi Selina, ich wollte dich fragen ob du in der zweiten Woche der Sommerferien mit mir ins Sommercamp kommen kannst“? fragte Liv.

„Klar, ich hab eh nichts  vor, aber kostet das etwas“?

„Nein, dann rufe ich dort gleich an und reserviere eine Hütte“, sagte Liv.

Sie nahm den Katalog in die Hand und rief dort an.

„Hallo, ich wollte fragen, ob sie eine Hütte für mich und meine Freundin frei haben in der zweiten Woche?“

„Ja, haben wir. Ihr müsst euch noch für einen Workshop einigen, es gibt Tanzen, Tennis, Krimis schreiben und Klettern, du kannst noch deine Freundin fragen und mir dann Bescheid sagen. Kannst du mir noch deinen Namen sagen“?

„Ich heiße Liv Müller“.

„Alles klar“, sagte die Frau am Telefon. Sie rief noch Selina an und sie einigten sich für Krimis schreiben.

Eine Woche später trafen sie sich am Bahnhof.

„Hi Selina, ich freue mich so auf das Sommercamp“, sagte Liv und schob ihren Koffer vor sich her und stieg in den Zug gefolgt von Selina. Der Zug setzte sich in Bewegung und sie fuhren los. Selina und Liv holten sich beim Kiosk zwei Sandwichs.

Sie gingen zu ihrem Abteil zurück und aßen ihr Sandwich und schauten aus dem Fenster.

Bald sahen sie das Meer und der Zug wurde langsamer. Sie stiegen aus und gingen zu der Leiterin, die das Sommercamp leitete und meldeten sich an. Sie gingen zu ihrer Hütte am Meer, dann gingen sie hinein. Sie war klein und hatte zwei Himmelbetten, die blau weiß waren. Sie packten aus als Liv erstarrte.  

7 Kommentare

Karina Feuerblume am 13. April 2020

Danke an alle. Lg Karina

Julia Löwenherz am 10. April 2020

Ich freue mich voll auf die Fortsetzung, Karina!

Lena am 6. März 2020

Das Ende macht total neugierig auf die Fortsetzung. Und die Geschichte ist sehr toll.

Elisabeth am 6. März 2020

Hallo, ich finde die Geschichte sehr ausführlich.

Lilly am 6. März 2020

ICH FINDE DIE GESCHICHTE SUPER SPANNEND UND FREUE MICH AUF DIE FORTSETZUNG.

Karina Feuerblume am 19. Februar 2020

An Sarina: Danke!!!!!!

Sarina Clearwater am 18. Februar 2020

Liebe Karina ich finde es eine tolle Geschichte. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.