Danach

Geschrieben von Der Poet

Ich reiste solo durch die Tropen

sah Affen Gnus und Antilopen

und - leider viel zu spät - den Tiger!

Er kam von hinten und blieb Sieger!

Nun sitz ich hier  im Paradiese

mit anderen Engeln auf der Wiese.

Man ist sich noch ein wenig fremd.

Zwei Flügel wachsen aus meinem Hemd

Zu dieser Geschichte gibt es 13 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen
Brianna – 25. Januar 2021

Ein total schönes Gedicht! Voll witzig!

Anna – 27. Mai 2020

Total schön!

Waldelfe – 9. Januar 2017

Hahaha, wie cool!!! Dickes Lob !

outlook – 13. November 2016

Extremst cool ich könnte das nicht mal halb so gut. Mein Lob!

Michel – 30. Dezember 2015

This is the perfekt poem.

soso – 29. Dezember 2015

Toll!

LINH – 12. November 2014

Wow!!! Tolles Gedicht! Mach weiter so

der Poet – 10. Oktober 2014

Oh Danke Sonnenschein du hast so einen schönen Namen

Sonnenschein – 2. Oktober 2014

Dieses Gedicht ist echt durchdacht klein aber fein. Echt suuuper! Weiter so !

Der Poet – 30. September 2014

Oh Viiielen Dank Lollypop mit 2 LL ich liebe es einfach Gedichte zu schreiben

Lollypop – 27. September 2014

Ein Wort: Unglaublich. Unglaublich, dass man in so kurzen Zeilen, so wenigen Worten so viel hineinpacken kann- unglaublich, dass es dir gelungen ist. Das Gedicht hat mich richtig mitgerissen- Unglaublich!!! LG Lollypop

Der Poet – 23. September 2014

Oh Vielen Vielen Dank Lolypop! Dieses Gedicht wollte es einfach nicht anders also musste ich nachlassen.

Lolypop ! – 23. September 2014

Cooles Gedicht so etwas hätte ich nieeemals schreiben können! Bitte schreib weiter.