X

Samstag, der 27. Oktober 2018

Die Liste

 

https://thebooktruck.org

The Book Truck
ist ein Projekt von Elizabeth Dragga, einer jungen Buchhändlerin, und Cornelia, die Elizabeths Arbeit mit Teenagern in Jugendheimen und Pflegefamilien seit längerem unterstützt. Der Book Truck fährt Jugendheime und Schulen in unterversorgten Gemeinden an und verschenkt Wunschbücher an Jugendliche.

 

 

www.ecologia.org.uk
Ecologia Youth Trust ist eine kleine, schottische Hilfsorganisation, die benachteiligte Jugendliche in vielen Ländern der Welt unterstützt. Jedes Kind hat das Recht auf ein liebevolles Zuhause, eine Familie und eine gute Schulbildung.

 

Mission Blue Logo

https://mission-blue.org/category/the-sylvia-earle-alliance

Die Aktivistengruppe Mission Blue wird von der weltbekannten Meeresforscherin und Umweltschützerin Sylvia Alice Earle angeführt. Mit ihrer Organisation Sylvia Earle Alliance (SEA) hat sie begonnen, weltweit Wasserschutzgebiete - 'Hope Spots' (Flecken der Hoffnung) - einzurichten.

 

 

www.sierraclubfoundation.org

Die Sierra Club Foundation ist verbunden mit dem Sierra Club, der ältesten und größten Naturschutzorganisation der Vereinigten Staaten. Das Motto ist "Explore, enjoy and protect the planet" (dt. Erkunde, genieße und schütze den Planeten). Die Sierra Club Foundation ist eine staatliche Wohltätigkeitsorganisation mit Sitz in San Francisco.
Sie unterstützt finanziell den Sierra Club und andere Umweltschutzorganisationen.

 

www.fromthetop.org

From the Top ist eine amerikanische Initiative, die junge, klassische Musiker fördern und der Öffentlichkeit vorstellen möchte. Mit Live Events, NPR , Stipendien und Kunsterziehungsprogrammen ermöglichen sie den jungen Leuten, sich zu engagieren und Musikliebhaber jeden Alters zu inspirieren.

 

 

www.treepeople.org

TreePeople ist eine Non-Profit-Umweltschutzgemeinschaft in Los Angeles. Sie animieren und unterstützen die Bewohner der kalifornischen Metropole, Bäume zu pflanzen und für diese auch zu sorgen. Sie schließen sich mit den Kommunen zusammen, um LA zu einer grüneren, schattigeren und wasserreicheren Stadt "wachsen zu lassen". Angefangen hat das Ganze 1970 mit den ersten Baumpflanzungen des 15-jährigen Andy Lipkins, der seiner smog-geschädigten Heimatstadt wieder zum Atmen verhelfen wollte. 1973 gründete er dann TreePeople.

 

www.splcenter.org

Das Southern Poverty Law Center wurde 1971 von den Anwälten Morris Dees und Joseph Levin Jr. ursprünglich als Rechtsanwaltskanzlei gegründet. Mittlerweile ist es eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Rassismus zu bekämpfen und Bürgerrechte durch Forschung, Bildung und Zivilklageverfahren zu fördern.

 

 

www.gcinitiative.org
Green Communication Initiative ist eine gemeinnützige Umweltschutz-Organisation, die Menschen dazu inspirieren will, verantwortungsvoll zu konsumieren. Mit Hilfe der Künste, der Medien und der Bildungsarbeit möchte GCI Beiträge zum Umweltschutz leisten, positives Konsumentenverhalten unterstützen und motivieren, etwas zu verändern. 

 

www.jrchc.org

1997 öffneten Dr. Myron und Joyce Glick die Türen des Jericho Road Community Health Center. Das Gesundheitszentrum in Buffalo bietet hervorragende medizinische Versorgung für alle, die kommen, egal ob sie zahlen können oder nicht. Zusätzlich hat  JRFP damit begonnen, sich um eine große Zahl von Flüchtlingen zu kümmern, von denen viele bevor sie nach Amerika kamen nie eine richtige medizinische Versorgung erfahren hatten.

 

https://telfair-lausd-ca.schoolloop.com

Telfair Elelmentary is simply an elementary school. They lost their music teacher and the principle arranged for a mariachi teacher to come to the school. They barely had enough instruments for the students to each have proper turns practicing. So the Rim Of Heaven Project team bought them instruments so that they would be properly equipped. The area this school is in has a high number of gang members and the principle explained that learning to play an instrument was what kept him out of a gang. He was born and raised in this town and has stayed with the hope of improving his community.n this town and has stayed with the hope of improving his community


http://lagardencouncil.org

Das Los Angeles Community Garden Council ist ein kleines, gemeinnütziges Projekt, das seit 1998 geholfen hat, 38 Gemeinschaftsgärten anzulegen. Auch stand es schon mehr als 125 Gemeinschaftsgärten im LA County beratend zur Seite. Ziel ist es, allen Bewohnern des LA County zu ermöglichen, gesundes Obst und Gemüse in ihrem Wohngebiet selbst anzubauen.

 

 

 www.conservation.org

Conservation International (CI) ist eine Non-Profit-Organisation mit Hauptsitz in  Arlington, Virginia. Grundlage ihrer Arbeit ist die Überzeugung, dass wir Menschen auf die Natur angewiesen sind, und dass wir uns durch den Schutz der Natur auch selbst schützen. Dabei legt Conservation International den Schwerpunkt auf Regionen mit hoher, stark bedrohter Artenvielfalt.
CI beschäftigt über 1000 Mitarbeiter und arbeitet zusammen mit mehr als 2000 Partnern in dreißig Ländern. Weltweit konnten so schon 1200 Naturschutzgebiete unterstützt und mehr als 601 Millionen Hektar Land, Meeres- und Küstenregion geschützt werden.  

 

CAWildlifeCenterLogo

 http://cawildlife.org

Das California Wildlife Center in Malibu hat seit seiner Gründung im Jahr 1998 mehr als 25.000 verletzte, kranke und verwaiste Tiere gesund gepflegt und sie zurück in die Freiheit entlassen. Cornelia war selbst schon dabei, als ein Paar von Seelöwen zurück in die Freiheit des Pazifiks entlassen und einem verwundeten Falken wieder das Fliegen beigebracht wurde .

 

www.raicestexas.org

Ursprünglich 1986 von Aktivisten in Süd-Texas als das Refugee Aid Project gegründet, ist RAICES nun die größte Organisation in Texas, die Flüchtlinge und Einwanderer über ihre Rechte berät.  RAICES, das steht für "Refugee and Immigrant Center for Education and Legal Services". Derzeit arbeitet der Verein mit 50 Anwälten zusammen, benötigt werden aber Hunderte. RAICES hinterlegt außerdem Kautionen, damit Einwanderer aus dem Gefängnis kommen und nach ihren Kindern suchen können.

 

 www.theyoungcenter.org

Das Young Center for Immigrant Children's Rights wurde 2004 in Chicago gegründet. Es ist eine Menschenrechts-Organisation, die für die Rechte und das Wohlergehen von Migrantenkindern eintritt. Anwälte, Sozialarbeiter und zweisprachige freiwillige Helfer werden vom Ministerium für Gesundheitspflege und Soziale Dienste zu Fürsprechern und Beistand an der Seite der Kinder ernannt.

 

 www.wildwoodsfoundation.org

Die Wildwoods Foundation bietet umweltschutzbezogene Programme für Schulen in Los Angeles an. Die Stiftung vermittelt die ökologischen Grundsätze, die Verbundenheit und Harmonie in den Gemeinden schaffen können. Die Wildwoods Foundation entstand im Jahr 2000 als Reaktion auf den Amoklauf an der Columbine High School. Die Tragödie bewegte ein paar Freiwillige, zusammen mit der Nationalparkverwaltung die traditionellen Outdoor-Aktivitäten an Schulen  auszuweiten und die Faktoren Persönlichkeitsentwicklung und gemeinschaftliches Engagement mit einzubeziehen.

 

http://826la.org 

826LA ist ein gemeinnütziges Nachhilfe-Zentrum für Schülerinnen und Schüler zwischen 6 und 18 Jahren. Neben dem Nachhilfeunterricht bietet das Zentrum Workshops mit Künstlern und Schriftstellern an Abenden und Wochenenden an und ermutigt und unterstützt die Schüler in ihrer Kreativität.

 
 

 www.artworxla.orgartworxLALogo

ArtworxLA ist eine pädagogische Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Schulabbruchrate an den Highschools mit Hilfe von kreativen Projekten (Bildende Kunst, Film, Tonstudio) zu verringern. Gegründet wurde artworxLA 1992 und hat seitdem mit 12000 Schülern in mehr als 50 alternativen Bildungseinrichtungen zusammengearbeitet. Viele Schüler von artworxLA erhalten Stipendien an angesehenen Kunstschulen 

Keine Kommentare