Gästy

... so nennen wir unser kleines, dickes Gästebuch, und so dürft ihr es auch gerne nennen. Es ist für eure Fragen und Kommentare da.

Ins Gästebuch eintragen
Anna, vor 5 Tagen

Guten Tag liebe Cornelia Funke, ich bin Anna, ich mag lesen eigentlich nicht, doch in der Schule haben wir Tintenherz gelesen. Ich fand das so toll, dass ich jetzt auch Tintenblut und Tintentod lesen möchte.♡* Ich war selbst sehr überrascht, doch Sie haben so eine schöne Ausdrucksweise und Sie beschreiben alles auch sehr ausführlich. Das ist wirklich eine tolle Buchreihe. Machen Sie weiter so, Sie sind ein tolles Vorbild. Mit freundlichen Grüßen.

Was für ein wunderbares Kompliment an Cornelias Buch, liebe Anna. Dankeschön und herzlich willkommen in Cornelias Gästebuch

Helena, vor 5 Tagen

Hallo! Ich finde ihre Website echt hübsch! Aber es ist nicht der einzige Grund warum ich schreibe, ich wollte auch noch fragen ob es von Tintenherz und Drachenreiter weitere Fortsetzungen gibt, denn ich liebe diese Welten. Was persönlich würden sie als ihr bestes, selbstgeschriebenes Buch bezeichnen? Liebe Grüße, Helena

Hallo Helena, das vierte Tintenherz-Buch (Die Farbe der Rche) wird im Herbst 2023 erscheinen. Und ein viertes Drachenreiter-Buch wird es wahrscheinlich auch noch geben. Das beste Buch, hofft Cornelia, ist immer das, an dem sie gerade arbeitet, denn da kann sie all das umsetzen, was sie beim Schreiben der vorangegangenen Bücher dazu gelernt hat.

Finn, vor 5 Tagen

Wird irgendwann ein 5. Teil der Reckless Reihe erscheinen? Täte mich sehr sehr freuen

Hallo Finn, es ist sehr wahrscheinlich, dass Cornelia noch ein fünftes Buch schreibt, aber erst mal beendet sie ihre Tintenherz-Reihe.

Liberty, 27. Juni 2022

Hallo Insa und Gästy, gerade eben habe ich das Hörspiel zu den ersten 14 Kapiteln der Farbe der Rache wieder gehört. Mir ist dabei aufgefallen, dass Jehans Hexenfreundin als Ringe die Steine Malachit, Mondstein und Karneol trägt. Ist das eine Referenz zu Reckless? Malachit steht in meinen Augen immer für die Dunkle Fee, Karneol ist Kami'ens Haut und der Mondsteinprinz trägt seinen Stein ja schon im Namen. Ich freue mich eigentlich immer, wenn ich eine Referenz zu Reckless entdecke, obwohl sich ein paar Unterschiede noch nicht erklären lasse. Danke an Cornelia für die magischen Welten, in die sie uns einlädt. VG, Liberty

Hallo Liberty, ich bin mir sicher, dass es eine Referenz ist, Liberty

Ida, 25. Juni 2022

Hallo liebe Cornelia Funke, wir haben "Emma und der Blaue Dschinn" gerade in der Schule. Ich finde dieses Buch toll weil Emma zu den vielen Dschinns reist und selber einen Dschinn bekommt. Danke dass Sie dieses Buch geschrieben haben.

Viele Grüße: Ida

Toni H., 25. Juni 2022

Liebe Cornelia Funke ich habe in Deutsch Emma und der Blaue Dschinn gelesen und mir hat das Buch sehr gefallen.

Viele Grüße, Toni H.

Leon Schuh, 25. Juni 2022

Ich fand das Buch Emma und der Blaue Dschinn toll und spannend.

Eva, 25. Juni 2022

Liebe Cornelia, wir lesen in der Klasse "Emma und der Blaue Dschinn“ und ich find‘s ganz cool.

Hannah und Franziska, 25. Juni 2022

Liebe Cornelia, wir haben in der Klasse vor kurzem "Herr der Diebe'' gelesen und fanden es sehr toll! Wir schrieben sogar eine Schularbeit dazu. Es ist sehr toll, dass es im Buch einen Wendepunkt von der realen Welt zur Fantasy Welt gibt.

Wir freuen uns auf weitere Bücher. LG Hannah und Franziska, 2D BRG/BORG Kirchdorf

Weiss Clemens, 25. Juni 2022

Hallo! Bücher gut. Schöne Geschichten Tolle Webseite.

Lukas Dulghier, 25. Juni 2022

Ich liebe das Buch Tintenherz. Eigentlich die ganze Reihe

Tyler Eckhart, 25. Juni 2022

Hallo Cornelia Funke! Vor Kurzem habe ich ihr Buch namens "Herr der Diebe" gemeinsam mit meiner Klasse gelesen. Es war sehr spannend und es hat mir eigentlich gut gefallen. Nur der Schluss passte nicht wirklich zum Buch. Ansonsten hat es mir gut gefallen. Ich gebe dem Buch 9 von 10 Punkten.

Deren Demiralp, 25. Juni 2022

Hallo, wir haben von der Schule aus das Buch "Herr der Diebe" gelesen. Es war ein sehr tolles Buch. Das Ende passte aber nicht wirklich zum Buch. Es war dann wieder mehr Richtung Fantasie.

Matthias Lohse, 13. Juni 2022

Alles gelesen... Die Tintenwelt gewiss schon drei- oder viermal durchwandert, die Spiegelwelt — die Gefahren und Abenteuer in Vena, der Kampf um Will und mit der Dunklen Fee — und nun auch mehrfach auf Silberner Fährte zurück in Vena. Mit Lung, Ben und Schwefelfell zu Maja, zum König der Greife und wieder zurück geflogen, Barnabas Wiesengrund bewundert, wie er den Basilisken überlistet hat. Und nun harre ich der Dinge, die der Spiegelwelt die größte aller Feen zurückgeben wird. Und hoffe, dieses Wunder noch zu erleben. Ja — liebe Cornelia Funke — man wird älter. Und wenn die Gesundheit schwindet, wird jeder Tag zum Geschenk

Lieber Matthias, ein ganz herzliches Dankeschön für den wunderbaren Eintrag und willkommen in Cornelias Gästebuch

Magic, 9. Juni 2022

Liebe Insa, Cornelia und das gesamte Team, dieser tollen Website! Cornelia ist eine meiner Lieblingsautoren/-autorinnen! Ich liebe jedes ihrer Bücher, das ich gelesen habe. Mein Lieblingsbuch ist immer noch Tintenherz. Ich besitze die gesamte Trilogie und freue mich unglaublich auf "Die Farbe der Rache". Ich habe noch eine Frage, die mir gerade spontan einfällt: Wer sind Cornelias Lieblingsautoren/-autorinnen und welche von ihnen hat sie schon persönlich getrofen? Noch einmal danke für diese wunderbare Seite!

Oje, Magic, die Liste wäre zu lang, um all die Autor*innen zu nennen, die Cornelia beeindrucken und deren Bücher sie liebt, aber Tolkien, Neil Gaiman, Toni Morrison und Astrid Lindgren wären auf jeden Fall mit dabei

Anne, 9. Juni 2022

Liebe Cornelia, ich bin zwar mit 42 Jahren kein Kind mehr, aber ich liebe deine Geschichten. Vor allem die Reckless Reihe und ihre Helden haben mich in den letzten Wochen begleitet und lassen mich nicht mehr los... Werden Jacob und Fuchs einen Weg finden, Spieler zu entkommen? Wird Fuchs ein gesundes Mädchen zur Welt bringen? Wie geht es mit dem Bastard und Will weiter?? Und der dunklen Fee?? Kann ich denn auf einen fünften Teil hoffen?? Ganz liebe Grüße Anne

Ja, kannst du, Anne, es ist sehr wahrscheinlich, dass Cornelia noch einen fünften Band schreibt. Aber erst einmal beendet sie jetzt ihre Tintenwelt-Reihe.

Luis Heinrich, 9. Juni 2022

Hallo Cornelia, ich habe eine Frage. Wieso hat der Drache keinen Namen? Viele Grüße, Luis Heinrich.

Hallo Luis, er hat bestimmt einen Namen, nur hat er ihn Philipp (und auch Cornelia) nie verraten.

Thorge.Wolf, 9. Juni 2022

Hallo Cornelia, ich habe ein paar Fragen: 1.Woher kommt der Mondscheindrache 2.Warum heißt der Junge Philipp 3.Wieso kommt der Ritter und der Drache aus einem Buch 4.Wie heißt der Drache? Viele Grüße, Thorge

Lieber Thorge, schau doch mal bei den früheren Einträgen hier im Gästebuch. Da habe ich nämlich schon einige deiner Fragen beantwortet. Seinen Namen und woher genau er kommt, das hat der Drache auch Cornelia damals nicht verraten

Frau Fischer und ihre Klasse, 8. Juni 2022

Liebe Frau Funke, wir lesen aktuell Ihren Roman "Herr der Diebe" im Unterricht. Uns bereitet es viel Freude, die unterschiedlichen Figuren besser kennenzulernen und die spannende Handlung zu verfolgen. Dabei sind zwei Fragen innerhalb des Unterrichts aufgekommen, die auch unsere Lehrerin nicht beantworten konnte. 1.) Warum sprechen Sie in Ihrem Roman von Venedig als "Stadt des Mondes"?

2.) Haben Sie die Namen der Romanfiguren bewusst gewählt, weil sie möglicherweise auf eine bestimmte Bedeutung zurückzuführen sind? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns unsere Fragen beantworten könnten. Liebe Grüße aus Köln!

Liebe Grüße nach Köln und herzlich willkommen in Cornelias Gästebuch. Zu euren Fragen: 1.) Weil Venedig vom Meer regiert wird und das vom Mond. Gibt es aber auch als Bezeichnung (in einem der tausend Bücher, die Cornelia darüber gelesen hat 2.) Mit den Namen gibt sich Cornelia immer große Mühe. Sie schaut in Telefonbücher, in Pflanzen- und in Tierenzyklopädien. Im Fall von Herr der Diebe waren das auch italienische Namenslexika. Und manche Namen sind einfach frei erfunden.

Malte, 8. Juni 2022

Hallo Cornelia, ich bin ein grosser Fan von Deinen Gespensterjägergeschichten! Kannst du davon noch mehr Geschichten schreiben?

Lieber Malte, ein neues Hugo-Abenteuer ist nicht geplant. Aber vielleicht gefällt dir ja auch Cornelias andere Gespenstergeschichte "Geisterritter"...

Stefan, 8. Juni 2022

Hallo Cornelia, mich hat das Schicksal von Mosca und Riccio am Ende vom Herrn der Diebe traurig gemacht. Sie verlieren ihre besten Freunde und hausen in Castello. Magst du nicht einmal eine Fortsetzung schreiben, in der alle Kinder wieder zu einer Familie werden, wie Wespe im Buch einmal sagt?

Hallo Stefan, Cornelia wollte, dass der Herr der Diebe ein offenes Ende behält. Lass deiner Fantasie also freien Lauf. Und herzlich willkommen in Cornelias Gästebuch

Carla Josefin Hofer, 7. Juni 2022

Liebe Cornelia, mein Name ist Carla, ich bin sechs Jahre alt und komme im Herbst in die Schule. Ich wohne in Wien. Ich wollte dir sagen, dass mir das Buch "Die Wilden Hühner" sehr gut gefällt. Wir sind jetzt bei Kapitel 13 im 1. Band. Ich bin immer auf der Seite der Mädchen und fiebere mit. Vielen Dank für das tolle Buch! ich freue mich schon auf alle anderen deiner Bücher. Viele liebe Grüße aus Wien, Carla

Herzlich willkommen in Cornelias Gästebuch, liebe Carla, und dankeschön für den lieben Eintrag

Lennart, 4. Juni 2022

Hi Cornelia, ich habe zwei Fragen. Kannst du noch spannende Bücher machen? Wie machst du das?

Hallo Lennart, Cornelia schreibt gerade an einem neuen Buch und hofft natürlich, dass sie euch noch viele spannende Geschichten erzählen kann. Ein Rezept dafür hat sie allerdings nicht

Moana und Joel, 4. Juni 2022

Hallo Cornelia, wie alt bist du? Wie lange gibt es das Buch schon? Wie bist du auf die Idee mit dem Mondschein Drache gekommen? Warum heißt der Junge Philipp?

Hallo Moana und Joel, Cornelia ist 63 Jahre alt. Der Mondscheindrache ist zum ersten Mal 1996 erschienen. Wie sie auf die Idee zum Buch kam und wieso Philipp Philipp heißt, das könnt ihr hier im Gästebuch nachlesen, denn die Fragen wurden schon von Lina und Henry gestellt.

Naomi, 4. Juni 2022

Hallo Cornelia, ich habe eine Frage, wie können sie so zeichnen?

Hallo Naomi, Cornelia ist ausgebildete Buchillustratorin. Sie hat an der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften studiert und ist auch erst über die Illustration zum Schreiben gekommen.

Lina, 4. Juni 2022

Cornelia Funke, ich habe eine Frage an dich: Wie bist du auf die Geschichte mit dem Mondscheindrachen gekommen?

Cornelia hat schon immer selbst gerne Drachengeschichten gelesen. Und sie wollte auch schon immer mal eine Geschichte über ein Buch schreiben, aus der die Figuren herauskommen/lebendig werden.

A, 4. Juni 2022

Liebe Insa, steht inzwischen fest, wann der Rest von Die Farbe der Rache herauskommt? Und an welchen Büchern und Projekten arbeitet Cornelia gerade besonders intensiv?

Cornelia arbeitet nach wie vor an Die Farbe der Rache. Erscheinen wird das Buch am 5. Oktober 2023 im Dressler Verlag.

Ainara, 4. Juni 2022

Hallo, schon seit langer Zeit ist Cornelia Funke meine Lieblingsautorin. Vorgestern habe ich angefangenTintenherz zu lesen und nun bin ich am Buch gefesselt. Es ist einfach unglaublich wie gut dieses Buch geschrieben ist! Ich liebe außerdem die Zitate von Büchern, die es am Anfang von jedem Kapitel gibt. Tintenherz ist einfach nur krass LG, Ainara

Danke für das schöne Feedback, Ainara, und herzlich willkommen in Cornelias Gästebuch.

Y, 4. Juni 2022

Liebe Cornelia Funke, mir hat das Buch Tintenherz sehr gefallen, da es fantasievoll und spannend ist

Maxim Perow, 4. Juni 2022

Hallo Cornelia Funke, mich interessiert, wann du geboren wurdest. Liebe Grüße, Maxim

Hallo Maxim, Cornelia wurde am 10. Dezember 1958 geboren.

Weitere Einträge anzeigen ...